banner_right.gif
1_trans.gif 1_trans.gif 1_trans.gif
1_trans.gif Startseite
1_trans.gif Kalender
1_trans.gif DVV News
1_trans.gif Vereinsgesuche
1_trans.gif Trainersuchportal
1_trans.gif Turniere
1_trans.gif Verband
1_trans.gif Spielbetrieb
1_trans.gif Senioren
1_trans.gif Jugend
1_trans.gif BFS / Mixed
1_trans.gif Beachvolleyball
1_trans.gif Lizenzstelle
1_trans.gif Lehrwesen
1_trans.gif Schiedsrichterwesen
1_trans.gif Login Mitgliederbereich
1_trans.gif Impressum
1_trans.gif Datenschutz
1_trans.gif

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des
Volleyball-Verbandes Rheinland/Pfalz

RLP-Bundesligisten DVV - VolleyPassion Die Techniker Beach Tour 2019

VC Neuwied '77
2. Bundesliga Süd Frauen

TGM Mainz-Gonsenheim
2. Bundesliga Süd Männer

Corona-Update vom 11.April - keine konkreten Neuerungen für den Sport

VVRP: Spielbetrieb

Update 11.April 2021

die 18.Corona-Landesverordnung (Teil 5 Sport und Freizeit § 10 Sport und vor allem Teil 9 Allgemeinverfügungen § 23) wird bis zum 25.April verlängert. Für den Sport gibt es keine grundsätzlichen Neuerungen. Die Einschränkungen werden durch die Inzidenzwerte bestimmt und entsprechende Regelungen müssen durch die Kreise/Städte festgelegt werden. 

Es gilt bei den 7-Tages-Inzidenzwerten an 3 aufeinanderfolgenden Tagen von:

  • < 50: kontaktfreies Training und Wettkampf im Freien und auf allen öffentlichen und privaten ungedeckten Sportanlagen einzeln oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands oder zusätzlich mit Personen eines weiteren Hausstands, höchstens jedoch mit insgesamt fünf Personen, zulässig. Im Vereinssportbetrieb ist kontaktfreies Training in kleinen Gruppen bis maximal zehn Personen und einer Trainerin oder einem Trainer unter Einhaltung des Abstandsgebots sowie Training in Gruppen von bis zu 20 Kindern bis einschließlich 14 Jahre und einer Trainerin oder einem Trainer im Freien zulässig.
  • 50 - 100: Die sportliche Betätigung im Amateur- und Freizeitsport in Einzelsportarten auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen nur im Freien und nur mit maximal fünf Personen aus zwei Hausständen zulässig. Es gilt das Abstandsgebot während der gesamten sportlichen Betätigung.
    Kontaktfreies Training ist in Gruppen von bis zu 20 Kindern bis einschließlich 14 Jahre und einer Trainerin oder einem Trainer im Außenbereich und auf öffentlichen und privaten Außensportanlagen zulässig. Hierbei gilt das Abstandsgebot während des gesamten Trainings.   Anlage 2 zu §23 Abs.3
  • 100 - 200: Die sportliche Betätigung im Amateur- und Freizeitsport in Einzelsportarten auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist nur noch alleine, zu zweit oder mit den Personen, die dem eigenen Hausstand angehören, zulässig. Es gilt das Abstandsgebot während der gesamten sportlichen Betätigung.    Anlage 3 zu §23 Abs.3
  • > 200: Die sportliche Betätigung im Amateur- und Freizeitsport in Einzelsportarten auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen nur noch alleine oder mit den Personen, die dem eigenen Hausstand angehören, zulässig. Es gilt das Abstandsgebot während der gesamten sportlichen Betätigung.   Anlage 4 zu §23 Abs.3
14.04.2021 12:40

Glückwunsch VC Neuwied: Der Aufstieg ist vorzeitig nun auch sportlich perfekt!

VVRP: Allgemeines

Glückwünsche aus ganz Rheinland-Pfalz an die Frauenmannschaft des VC Neuwied, trainiert von unserem LandesLehrwart Dirk Groß.

Die Mannschaft hat beim Heimspiel mit dem 3:0 gegen Dingolfing vorzeitig für die Meisterschaft in der 2.Bundesliga Süd den Pokal der VBL gewonnen und damit nun auch sportlich den Aufstieg in die 1.Volleyball Bundesliga der Frauen perfekt gemacht.

Wir wünschen schon jetzt viel Erfolg nächste Saison, in der Hoffnung, dass dann auch wieder (Heim)Zuschauer in Neuwied dabei sein können !

11.04.2021 12:22

TS Germersheim: Trainer (m/w/d) für Oberliga-Herrenmannschaft gesucht

VVRP: Allgemeines

STELLENBESCHREIBUNG

Die Mannschaft besteht aktuell aus 11 motivierten Spielern im Alter zwischen 19 und 32 Jahren. Zur Förderung der Jugendarbeit  erhalten auch Jugendliche regelmäßig die Möglichkeit zur Teilnahme am Training. Unterstützt wird das Team durch eine Physiotherapeutin.

Die Trainingszeiten, mindestens 2x pro Woche, können in Absprache für die kommende Saison neu festgelegt werden.

Das Training findet in der neuen Dreifelder-Sporthalle der Richard-von-Weizsäcker-Realschule Plus in Germersheim statt.

Wir bieten:

  • Möglichkeiten für die Teilnahme an Aus- und Weiterbildungen
  • ein erfahrenes AbteilungsTeam, das gerne bei der Einarbeitung hilft und die organisatorischen Aufgaben im Hintergrund übernimmt
  • eine gut ausgestattete Dreifelder-Sporthalle und eine breite Basis an zusätzlichen Trainingsmaterialien
  • Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten
  • Kooperation mit einem Fitnessstudio
  • Vereinsbekleidung
  • angemessene Vergütung (Aufwandsentschädigung)
  • Reisekostenerstattung zu den Spieltagen

Wir wünschen uns:

  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Motivation, Spaß am Volleyball, mindestens eine C-Trainerlizenz
11.04.2021 12:19

Deutsche Jugendmeisterschaften 2021 abgesagt!

VVRP: Jugend

Liebe Landesvertreter*innen, liebe Ausrichter, liebe alle!

Der dvj-Vorstand hat sich erneut beraten und beschlossen, die Deutschen Meisterschaften 2021 ersatzlos abzusagen.
Die Pandemie-Entwicklung, sehr wahrscheinliche Lockdown-Verlängerungen und weiterhin geschlossene Hallen lassen eine gerechte und satzungsgemäße Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften nicht zu. Eine Verschiebung, beispielsweise in den Herbst, ist aufgrund von Terminkollisionen in der neuen Saison nicht möglich.

Die Vergabe der Meisterschaften 2022 werden wir wie in diesem Jahr handhaben. Die diesjährigen Ausrichter erhalten die Möglichkeit, sich erneut zu bewerben und werden dann bei der Auswahl bevorzugt.

Freundliche Grüße
Jennifer Sinner
Jugendreferentin
07.04.2021 11:57

DOSB-Stipendium 2021

VVRP: Allgemeines

Bewerbe Dich jetzt um ein Stipendium für den berufsbegleitenden Sportmanagement-Studiengang der Friedrich-Schiller-Universität Jena!

Die Kandidatin bzw. der Kandidat

  • sollte auf eine Führungsposition im Sport hinarbeiten,
  • möchte ihre/ seine Management- und Führungskompetenzen ausbauen,
  • ist überdurchschnittlich motiviert und leistungsbereit,
  • verfügt über erste Berufserfahrung im Sport und
  • hat eine kaufmännische Berufsausbildung ODER ein Hochschulstudium abgeschlossen

Der DOSB vergibt zum siebten Mal ein Stipendium für den berufsbegleitenden MBA-Studiengang Sportmanagement an der Uni Jena im Wert von 13.000 Euro. Das Stipendium wird durch eine auserlesene Jury in einem mehrstufigen Auswahlverfahren vergeben.

Bewerbungsschluss ist der 07. Juni 2021.

Weitere Informationen zum Stipendium, Studiengang und Bewerbungsmodalitäten finden Sie unter: www.mba-sportmanagement.com

01.04.2021 18:44

BVV: Ausschreibung Landestrainer männlich

VVRP: Stellenangebote

26.03.2021 12:25

Inscribe als Lösung zur Corona-Anwesenheitskontrolle

VVRP: Allgemeines

die Sportbünde in Rheinland-Pfalz haben jetzt ALLE eine Partnerschaft mit Inscribe. Inscribe ist eine kostenlose App für RLP-Vereine über die Sportbünde, um per Smartphone und Barcode schnell und einfach und DSGVO-konform die Anwesenheit bei Training oder Veranstaltungen (Zuschauer) zu erfassen (wenn das möglcih und erlaubt ist !). Auch der Landeskader wird diese App für die Nachverfolgung nutzen. Mehr Infos zur App auf den Seiten der Sportbünde:

Sicherlich gibt es auch andere Apps zur Nachverfolgung, z.B.  Wie kann uns PLAYSPORTS beim Spielbetrieb unter Corona-Auflagen helfen? - PLAYSPORTS - diese App ist schwerpunktmäßig zur Verwaltung von Beach- und anderen Sportplätzen gedacht, kombiniert dies aber mit Corona-Tracking.

Und - wenn auch heiss diskutiert - bitte die offizielle Corona-Warn-App des RKI nicht vergessen !

Falls Ihr weitere empfehlenswerte Apps kennt, die im Zusammenhang mit Corona helfen, bitte lasst es uns wissen ....

Weitere interessante Apps, z.B. für online Wahlen im Verein oder Verband über die Sportbünde Pfalz und Rheinhessen:

24.03.2021 13:42

Information zum Spielbetrieb 2021/22

VVRP: Allgemeines

Auf Grund der besonderen, coronabedingten Umstände und der Tatsache, dass für die Saison 2021/22 mehrgleisig geplant wird, verzögert sich die Herausgabe von Rahmenterminplan und Durchführungsbestimmungen.

Mit einer Veröffentlichung ist nicht vor dem 01.04.2021 zu rechnen.

04.03.2021 10:47

ASV Landau: Trainer*in gesucht

VVRP: Vereinsgesuche

04.03.2021 08:17

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
Informationen des VVRP-Jugendwartes 02.03.202102.03.2021 17:24
BFS: DVV-BFS-Cups auch 2021 abgesagt 01.03.202101.03.2021 12:49
Trainer*in für Oberliga (w) gesucht 25.02.202125.02.2021 10:03
DVV beschließt Einstellung des Spielbetriebs 2020/21 19.02.202119.02.2021 15:06
BÄM-PLOPP-BOOM - LSB Vereinswettbewerb 17.02.202117.02.2021 09:39
Trainer*in für RLP-Liga gesucht 20.01.202120.01.2021 12:14
erster Online-Verbandstag des VVRP erfolgreich 23.12.202023.12.2020 10:32
aktuelle SAMS Updates 19.12.202019.12.2020 17:31
1_trans.gif
1_trans.gif 1_trans.gif